Jahr: 2010 | Grad: 4

Hörbeispiel

iTunes (MP3)

Noten

Concert Band

Kommentar

Am Anfang ist das Nichts. Finsternis, wohin das Auge reicht. Vollkommene Stille. Kein Licht. Kein Wachstum. Kein Leben. Keine Entwicklung. Plötzlich durchbricht ein gewaltiger Knall die Stille, erfüllt sie mit lautem Getöse. Alles ist in Bewegung: Feuer und Flammen, glühende Himmelskörper. Das ist die Genesis – die Entstehung der Erde, der Planeten mit der Sonne als schöpferische Kraft aller Entwicklung im Zentrum. Neues Leben entsteht im Wasser und schließlich auf dem Land. Die Region durchlebt eine Zeit der Stille und Besinnung, der Ruhe vor dem neuerlichen Sturm.

Weiterlesen…

Nur die Wogen des Meeres sind zu hören. Dann ertönt wieder ein lauter Knall. Vulkane brechen aus, schütten Jahrmillion um Jahrmillion große Berge auf, ragen feurig aus dem Wasser. Die Lava erhellt die Nacht, ehe sie vom Meer umspült erstarrt – als Fundament für eine fruchtbare Zukunft, in der sie als sanfte steinerne Kegel die Landschaft prägen wird.

Youtube

Dieses Video ansehen auf YouTube.