Jahr: 2008 | Grad: 3

Hörbeispiel

iTunes (MP3)

Noten

Concert Band

Kommentar

Man sagt, dass unter dem Fissserjoch (Tirol) bis nach Ried hinunter eine Goldader verläuft. Niemand hat sie jemals entdeckt, aber am Fuße des Berges, am Ufer des Inns, hat man schon Gold gefunden. Einer alten Sage zufolge steckt der größte Schatz, den es in Tirol überhaupt gibt, im Berg oberhalb von Ried bis hinauf zum Fisserjoch.Im Berg soll ein riesiger goldener Mann stehen, mit den Füßen in Ried und dem Kopf am Fisserjoch. Eines Abends sah man ein geheimnisvolles Glühen in den Bergen, doch am nächsten Morgen war alles wieder verschwunden. Viele Abenteurer glaubten, das Gold bergen zu können und gruben daher Stollen. Sie konnten den Schatz aber nicht heben, da er viel zu tief im Innern des Bergs steckt.

Youtube

Dieses Video ansehen auf YouTube.